Phanpy Nr. 231

Phanpy kann sich mit seiner Nase selbst duschen. Wenn andere dabei sind, begießen sie sich gegenseitig mit Wasser. Danach trocknet es seinen durchnässten Körper am Ufer.

Um sich ein Nest zu bauen, gräbt Phanpy am Flussufer ein Loch ins Erdreich. Es markiert die Umgebung seines Nests mithilfe seines Rüssels, damit seine Artgenossen wissen, dass dieses Gebiet vergeben ist.

Versionen:

ΩR αS
  • Größe 0,5 m
  • Gewicht 33,5 kg
  • Geschlecht
Schließen Infos zu Fähigkeiten

Mitnahme

Hebt gelegentlich Items auf.

Basiswerte

    KP
    Angriff
    Verteidigung
    Spezial-Angriff
    Spezial-Verteidigung
    Initiative

Pokémon TV-Folgen mit Phanpy

Karten mit Phanpy

Zurück zum Seitenanfang