Nimm es mit der Elite auf!
Organisiere Veranstaltungen

Pokémon-Meisterschaftsserie

Tritt in der Pokémon-Meisterschaftsserie gegen andere Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele an! Die Meisterschaftsserie besteht aus Veranstaltungen auf der ganzen Welt, die Spielern eine Wettkampfatmosphäre bieten, in der sie ihr Pokémon-Spielgeschick zur Schau stellen können. Spieler, die in der Meisterschaftsserie konsistent gut abschneiden, können Preise sowie Einladungen zu den Pokémon-Weltmeisterschaften gewinnen, dem Höhepunkt der Pokémon-Wettbewerbe.

Veranstaltungen der Pokémon-Meisterschaftsserie finden das ganze Jahr über statt. Es gibt verschiedene Veranstaltungsklassen, von kleineren Premier- und Liga-Herausforderungen bis zu großen Regionalmeisterschaften, damit alle Spieler Gelegenheit haben, an Turnieren teilzunehmen. Über diesen Veranstaltungen stehen die Internationalmeisterschaften, zu denen Spieler aus aller Welt anreisen. Für Internationalmeisterschaften gelten nur minimale Teilnahmevoraussetzungen, aber die besten Spieler können sich für Reisepreise für die Teilnahme an diesen Veranstaltungen qualifizieren. Am Ende der Saison werden die besten Pokémon-Trainer aus den einzelnen Regionen zu den Pokémon-Weltmeisterschaften im August eingeladen, um dort um die größten Preise der Pokémon-Meisterschaftsserie und den Titel des Pokémon-Weltmeisters zu kämpfen. Über die Event-Suche findest du Wettkämpfe in deiner Nähe!

Die meisten Turniere der Meisterschaftsserie stehen Spielern aller Levels offen. Für die meisten kleineren Turniere müssen sich Spieler außerdem nicht im Voraus anmelden. Du kannst also einfach mit einem zulässigen Pokémon-Sammelkartenspiel-Deck oder Videospiel und System auftauchen und mitmachen. Für Turniere auf Regionalmeisterschaftsebene und höher kann eine Voranmeldung erforderlich sein – am besten machst du dich auf der Turnierübersicht mit allen Einzelheiten vertraut. Die Teilnahmegebühren liegen im Ermessen des Turnierveranstalters.

Um an einer Veranstaltung der Pokémon-Meisterschaftsserie teilzunehmen, dürfen sich Spieler nichts zu Schulden haben kommen lassen. Des Weiteren müssen sie die Pokémon-Turnierregeln und alle sonstigen zutreffenden Veranstaltungsregeln befolgen. Spieler, die die Teilnahmevoraussetzungen nicht erfüllen, können vom Play! Pokémon-Programm ausgeschlossen werden und ihre Preise verlieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Einladungen und Reisepreise.

Die meisten Veranstaltungen der Pokémon-Meisterschaftsserie werden von unabhängigen Turnierveranstaltern betrieben. Wende dich an den Turnierveranstalter, um spezifische Informationen über den Veranstaltungsort oder Zeitplan zu erhalten.

Die folgenden Veranstaltungen der Play! Pokémon-Meisterschaftsserie stehen allen Spielern offen:

Zu den Wettkämpfen der Pokémon-Weltmeisterschaften sind nur Spieler zugelassen, die im Laufe der Saison eine hohe Anzahl von Championship Points verdient haben, aber alle Fans können als Zuschauer an dieser spannenden und renommiertesten Veranstaltung der Pokémon-Meisterschaftsserie teilhaben. In den FAQs zu den Pokémon-Weltmeisterschaften erfährst du mehr.

Informationen für Spieler

Das Pokémon-Sammelkartenspiel-Deck des Spielers muss gemäß den Play! Pokémon-Turnierregeln dem Format des jeweiligen Turniers entsprechen. Das Videospiel-Team eines Spielers muss den Regeln der jeweiligen Veranstaltung entsprechen.

Alle Spieler müssen ihre Spieler-ID angeben, ein Pokémon-Trainer-Club-Konto besitzen und sich innerhalb des Play! Pokémon-Programms nichts zu Schulden haben kommen lassen. Wenn ein Spieler eine Spieler-ID-Karte besitzt, sollte er diese mitbringen. Wenn ein Spieler noch keine Spieler-ID hat, erhält er hier eine beantragen oder bei der Veranstaltung erhalten.

Spieler sollten sich die allgemeinen Pokémon-Turnierregeln ansehen, um herauszufinden, was sie zu einer Veranstaltung mitbringen sollten.

Nur qualifizierte Spieler, die ein aktuelles Pokémon-Trainer-Club-Konto besitzen, können Reisepreise, Reisegelder, Geldpreise, Stipendien oder eine Einladung zu einer Veranstaltung gewinnen.

Über die Event-Suche findest du eine Veranstaltung der Pokémon-Meisterschaftsserie in deiner Nähe. Lass dir den Spaß nicht entgehen! Wir wünschen allen Trainern viel Glück!

Pokémon-Videospiel-Meisterschaftsserie 2017

Es gab noch nie so viele Veranstaltungen, an denen Spieler der Pokémon-Videospiele in Kürze teilnehmen können, denn die Serie wird in neuen Städten und Ländern auf der ganzen Welt Einzug halten. Auf Veranstaltungen der Meisterschaftsserie werden bis zum 30. November 2016 die Videospiele Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir eingesetzt. Am 1. Dezember 2016 wechselt das Format zu Pokémon Sonne und Pokémon Mond und ab diesem Datum finden bis Saisonende dieser Meisterschaftsserie alle Videospiel-Veranstaltungen unter Verwendung dieser Spieltitel statt.

Eine übersichtliche Darstellung der Videospiel-Championship Point-Saisonstruktur ist hier erhältlich.

Pokémon-Sammelkartenspiel-Meisterschaftsserie 2017

Die Pokémon-Sammelkartenspiel-Meisterschaftsserie umfasst auch 2017 weiterhin Turniere sowohl im Standardformat als auch im Erweiterten Format. Spieler sollten daher auf jeden Fall im Veranstaltungsverzeichnis nachsehen, welches Format für ein bestimmtes Turnier verwendet wird.

Im aktuellen Standardformat dürfen alle Karten aus der Erweiterung XY – Protoschock oder neuer und alle Promokarten der Serie XY ab Nummer XY36 und höher verwendet werden. Im aktuellen Erweiterten Format dürfen alle Karten aus der Erweiterung Schwarz & Weiß oder neuer und alle Promokarten der Serien Schwarz & Weiß und XY verwendet werden. Hier findest du die vollständige Liste zulässiger Karten für die Saison 2017.

Eine übersichtliche Darstellung der Sammelkartenspiel-Championship Point-Saisonstruktur ist hier erhältlich.

Meisterschaftsserien-Veranstaltungen

Zurück zum Seitenanfang