Vibrava Nr. 329

Vibravas Flügel sind noch nicht ganz ausgewachsen. Für lange Strecken sind seine Flügel weniger geeignet. Aber es kann mit ihnen Ultraschallwellen erzeugen, wenn es sie vibrieren lässt.

Um seine Beute zu schwächen, erzeugt Vibrava Ultraschallwellen, indem es seine Flügel vibrieren lässt. Die Ultraschallwellen dieses Pokémon sind so stark, dass sie bei Menschen Kopfschmerzen verursachen können.

Versionen:

ΩR αS
  • Größe 1,1 m
  • Gewicht 15,3 kg
  • Geschlecht
Schließen Infos zu Fähigkeiten

Schwebe

Volle Immunität gegen alle Boden-Attacken.

Basiswerte

    KP
    Angriff
    Verteidigung
    Spezial-Angriff
    Spezial-Verteidigung
    Initiative

Pokémon TV-Folgen mit Vibrava

Karten mit Vibrava

Zurück zum Seitenanfang