Palimpalim Nr. 358

Bei starkem Wind hängt sich Palimpalim an einen Ast oder an die Dachrinne eines Gebäudes, wobei es eine Saugkappe auf seinem Kopf benutzt. Das Pokémon pflückt mit seinem langen Schweif Beeren und verspeist sie.

Palimpalims Schreie hallen durch seinen hohlen Körper. Wenn dieses Pokémon wütend wird, erzeugen seine Schreie Ultraschallwellen, die seine Feinde buchstäblich wegfegen können.

Versionen:

ΩR αS
  • Größe 0,6 m
  • Gewicht 1,0 kg
  • Geschlecht
Schließen Infos zu Fähigkeiten

Schwebe

Volle Immunität gegen alle Boden-Attacken.

Basiswerte

    KP
    Angriff
    Verteidigung
    Spezial-Angriff
    Spezial-Verteidigung
    Initiative

Pokémon TV-Folgen mit Palimpalim

Karten mit Palimpalim

Zurück zum Seitenanfang