19. Nov. 2021

Silvarro ist jetzt in Pokémon UNITE verfügbar

Mit scharfen Blättern und präzisen Federpfeilen ist dieser Fernkämpfer bereit, sich deinem Team anzuschließen und es mit jedem Gegner aufzunehmen.

Mit Silvarro ist ein weiteres Pokémon bereit, sich in Pokémon UNITE deinem Team anzuschließen. Silvarro ist ein Fernkämpfer, mit dem du den Angriffen deiner Gegner schon von Weitem zuvorkommen kannst. Wie zu erwarten, beginnt dieses Pokémon jeden Kampf als das niedliche Bauz, entwickelt sich auf Level 5 zu Arboretoss und schließlich auf Level 7 zu Silvarro.

Trifft ein Standardangriff von Silvarro sein Ziel, erfolgen alle weiteren Standardangriffe für kurze Zeit schneller. Dieser Effekt lässt sich ansammeln und bewirkt bei der dritten Ansammlung, dass Standardangriffe für kurze Zeit zu verstärkten Angriffen werden. Hierbei steigt zwar die Zahl der abgeschossenen Federpfeile, aber gleichzeitig sinkt die Schadensmenge, die jeder einzelne Federpfeil bei einem Treffer anrichtet. Silvarros Fähigkeit Langstrecke erhöht den Schaden, der gegnerischen Pokémon in der Ferne zugefügt wird.


Die Attacken von Bauz, Arboretoss und Silvarro

Auf Level 1 und Level 3 kann Bauz Blattwerk und Erstauner erlernen.

Mit Blattwerk schleudert Bauz Blätter in die ausgewählte Richtung und fügt getroffenen gegnerischen Pokémon Schaden zu. Nach Einsatz der Attacke erhöht sich für kurze Zeit sein Angriff und seine Standardangriffe erfolgen schneller.

Erstauner fügt gegnerischen Pokémon Schaden zu und ihr Bewegungstempo wird für kurze Zeit verringert.

Du kannst keine dieser Attacken ersetzen, bis Bauz sich auf Level 5 zuerst zu Arboretoss und dann auf Level 7 zu Silvarro entwickelt. Auf Level 7 kann Blattwerk schließlich mit einer von zwei Attacken ersetzt werden – Rasierblatt oder Schattenfessel.

Mit Rasierblatt greift Silvarro an, indem es Blätter verschießt. Nach Einsatz der Attacke steigt für kurze Zeit sein Angriff und seine Standardangriffe erfolgen schneller. Außerdem ist es Silvarro währenddessen für kurze Zeit möglich, mit seinen Standardangriffen mehrere gegnerische Pokémon zugleich zu treffen. Diese Attacke kann außerdem verbessert werden, wodurch Standardangriffe von Silvarro mehr Schaden zufügen, je höher die verbleibenden KP gegnerischer Pokémon sind.

Mit Schattenfessel lädt Silvarro seine Kraft auf und feuert einen Federpfeil in die ausgewählte Richtung ab. Je länger es seine Kraft auflädt, desto mehr Schaden richtet der Federpfeil an, aber für die Dauer des Aufladens verringert sich Silvarros Bewegungstempo. Erfolgt der Treffer, nachdem Silvarro seine Kraft maximal aufgeladen hat, wird der Schatten gegnerischer Pokémon am Boden fixiert. Dies hat zur Folge, dass Pokémon Schaden erleiden und ihr Bewegungstempo für kurze Zeit verringert wird, sobald sie sich um einen bestimmten Wert von ihrer fixierten Position fortbewegen. Wenn Schattenfessel verbessert wird, erhöht sich der Schaden, der gegnerischen Pokémon mit niedrigen verbleibenden KP zugefügt wird.

Auf Level 8 kann Erstauner entweder durch Blättersturm oder Schattenstoß ersetzt werden.

Mit Blättersturm greift Silvarro an, indem er einen Sturm aus scharfen Blättern entfacht. Getroffenen gegnerischen Pokémon wird Schaden zugefügt und ihr Bewegungstempo wird für kurze Zeit verringert. Erfolgt der Treffer aus unmittelbarer Nähe, werden gegnerische Pokémon zusätzlich weggestoßen. Durch die Verbesserung von Blättersturm wird das Bewegungstempo gegnerischer Pokémon länger verringert.

Mit Schattenstoß packt Silvarro ein gegnerisches Pokémon innerhalb der Wirkungsfläche mit seinem Schatten, fügt ihm Schaden zu und verringert für kurze Zeit dessen Bewegungstempo sowie Verteidigung. Gleichzeitig erhöht sich das Bewegungstempo von Silvarro für kurze Zeit. Wenn Schattenstoß verbessert wird, wird die gegnerische Verteidigung noch weiter verringert, wenn die Attacke trifft.


Silvarros Unite-Attacke: Federpfeilhagel

Deine Gegner werden sich wundern, was da auf sie hereinprasselt, wenn Silvarro seine Unite-Attacke Federpfeilhagel einsetzt, die es auf Level 9 erlernt. Durch sie fügt Silvarro gegnerischen Pokémon Schaden zu, indem es nonstop Federpfeile in ausgewählter Richtung abschießt. Zum Abschluss feuert es einen besonders großen Federpfeil ab, der sämtlichen getroffenen gegnerischen Pokémon Schaden zufügt. Je niedriger deren verbleibende KP sind, desto mehr Schaden wird ihnen zugefügt. Für die Dauer des Einsatzes der Attacke ist Silvarro zwar immun gegenüber Störungen, kann sich dafür aber nicht von der Stelle bewegen.

Wenn du deine Gegner aus der Ferne angreifen willst, könnte sich Silvarro als äußerst nützlich für dein Team erweisen. Begib dich zum Unite-Kampfbüro, um jetzt Silvarros Unite-Lizenz zu erhalten.

Mehr Informationen findest du auf der offiziellen Internetseite von Pokémon UNITE.

Zurück zum Seitenanfang