19. Mai 2021

Schimmelreiter-Coronospa-VMAX, Rappenreiter-Coronospa-VMAX und mehr in der Pokémon-Sammelkartenspiel-Erweiterung Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft

Lasse dich von der eisigen Pracht und mächtigen Pokémon aus Galars Kronen-Schneelanden inspirieren.

Einige Krieger bevorzugen es, mit flammender Inbrunst zu kämpfen, während andere frostige Logik und schaurig kalte Strategie bevorzugen, die ihren Gegner erstarren lassen. Die Pokémon-Sammelkartenspiel-Erweiterung Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft bietet zum größten Teil das Letztere und unterstützt Pokémon, die unverfroren Schaden mit Unterstützerkarten austeilen, um ihre Effektivität zu maximieren. Diese Erweiterung, die bald veröffentlicht wird, enthält mehr als 190 Karten, um selbst die standhaftesten Gegner zu überwältigen. Hier ist ein kleiner Einblick auf einige Karten, die in der Erweiterung Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft erhältlich sein werden!


Schimmelreiter-Coronospa-VMAX

Zum Vergrößern auf das Bild klicken


Dieses Pokémon füllt die Herzen seiner Gegner mit eisigem Terror durch seine kaiserliche Pracht, beträchtlichen KP und Attacken, die die meisten Pokémon mit einem fokussierten Schlag kampfunfähig machen können. Dieses Pokémon-VMAX verfügt über 320 KP, was es jedem Gegner schwer machen wird, es zu besiegen und drei Preiskarten einzuheimsen. Seine Attacken haben das Potenzial, eine Menge Schaden anzurichten – obwohl es auf den ersten Blick nicht so erscheint. Zum Beispiel richtet Ritt des Kaisers nicht beeindruckende 10 Schadenspunkte an, doch die Stärke der Attacke wächst mit der Besetzung der gegnerischen Bank und erhöht den Schaden so auf potenzielle 160 Schadenspunkte. Schimmelreiter-Coronospa-VMAX‘ zweite Attacke basiert auf einem ähnlichen Prinzip: Dyna-Lanze beginnt mit 10 Schadenspunkten, doch du kannst bis zu zwei Energien von dem Pokémon ablegen und für jede dieser Energien 120 zusätzliche Schadenspunkte austeilen. Das steigert diese Attacke auf heftige 250 Schadenspunkte!

Rappenreiter-Coronospa-VMAX

Zum Vergrößern auf das Bild klicken


Dieses Pokémon-VMAX trumpft mit einer Fähigkeit, die einen richtig coolen Namen und fantastische energiebeschleunigende Funktionen hat. Einmal während deines Zuges erlaubt dir die Fähigkeit Tür zur Unterwelt, eine Psycho-Energie an ein Psycho-Pokémon auf deiner Bank anzulegen und zwei Karten zu ziehen. Psycho-Decks werden diesen doppelten Vorteil voll ausnutzen. Wo wir gerade davon reden ... Rappenreiter-Coronospa-VMAX‘ Attacke Dyna-Geist profitiert von dieser ganzen Psycho-Energie im Spiel, mit 10 Grundschadenspunkten und zusätzlichen 30 Schadenspunkten für jede Psycho-Energie, die an allen deinen Pokémon angelegt ist. Natürlich tun die beeindruckenden 320 KP des Pokémon auch nicht weh.

Nebelkristalll

Zum Vergrößern auf das Bild klicken


Anstatt den Weg zum Sieg zu verdunkeln, enthüllt Nebelkristall einen soliden strategischen Weg nach vorne, vor allem für Decks mit Rappenreiter-Coronospa-VMAX. Beim Beginn jedes Matches kann es oft schwer sein, genügend Basis-Pokémon oder Energiekarten zu ziehen, um eine effektive Angriffsstrategie durchzuführen. Nebelkristall ist eine Itemkarte, die es dir erlaubt, dein Deck nach einer Psycho-Energie oder einem Basis-Psycho-Pokémon zu durchsuchen und auf die Hand zu nehmen. Während Nebelkristall (illustriert von sadaji) eher simpel erscheinen mag, sollte man den Wert einer Energiekarte oder eines Basis-Pokémon in einem kritischen Moment des Kampfes nicht unterschätzen.

Uralter Friedhof

Zum Vergrößern auf das Bild klicken


Dies ist eine Karte, die du vielleicht für schlaflose Nächte aufheben möchtest. Aber wenn du ein Psycho-Deck rockst, wie Rappenreiter-Coronospa, ist Uralter Friedhof eine Stadionkarte, die dir jeden Tag im Kampf nützlich sein kann. Diese Stadion-Trainerkarte (illustriert von Oswaldo KATO) zeigt einen wundervoll gruseligen Friedhof, wahrscheinlich voller rastloser Geister. Sie hat ebenfalls einen unangenehmen Schlag gegen jeden in sich, der mit Pokémon kämpft, die nicht vom Typ Psycho sind: Wenn diese Karte im Spiel ist und ein Spieler eine Energiekarte von seiner Hand an ein Pokémon anlegt, das nicht vom Typ Psycho ist, werden zwei Schadensmarken auf jenes Pokémon gelegt.

Formeo

Zum Vergrößern auf das Bild klicken


Diese Erweiterung wird vielleicht Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft genannt, aber die Anzahl an verfügbaren Formeo bietet eine Vielzahl an Wetterkonditionen zum Genießen und Einsatz während eines Kampfes. Es gibt vier verschiedene Formeo: Sonnenform, Schneeform, Regenform und Normalform. Jede Formeo-Form weist die Fähigkeit Wetterlesen auf. Wenn du also acht oder mehr Stadionkarten auf deinem Ablagestapel liegen hast, kannst du alle Energievoraussetzungen für die Attackenkosten des Pokémon ignorieren. Es wird ein wenig Einsatz brauchen, um acht Stadionkarten auf den Ablagestapel zu legen, aber die Mühe wird sich am Ende lohnen.





Begrüße den schaurigen Nervenkitzel des Sieges mit offenen Armen, wenn die neue Erweiterung am 18. Juni 2021 veröffentlicht wird! Erfahre mehr über die Pokémon-Sammelkartenspiel-Erweiterung Schwert & Schild – Schaurige Herrschaft.

Zurück zum Seitenanfang