07. Juli 2020

Regeln und Formate der Pokémon-Videospiel-Meisterschaften 2020

Auf der Rüstungsinsel lebende Pokémon werden Teil der offiziellen Wettkämpfe.

S eit Januar 2020 wurden wir bei den Pokémon-Videospiel-Meisterschaften in Pokémon Schwert und Pokémon Schild für Nintendo Switch Zeuge von unfassbar spannenden Kämpfen in noch nie zuvor da gewesenem Ausmaß. Mit dem kürzlich entdeckten Dynamax-Phänomen und jeder Menge neuer Pokémon, die nur darauf warten, trainiert zu werden, bieten sich Herausforderern zahlreiche Möglichkeiten, die es zu erwägen gilt. Passend zu den Abenteuern der Trainer auf der Insel der Rüstung wird die Liste zulässiger Pokémon um jene erweitert, die nun leichter in Galar erhältlich sind.

Die folgenden Pokémon sind nun in Veranstaltungen zugelassen, die im offiziellen Format der Videospiel-Meisterschaften abgehalten werden:

  • Pokémon aus dem Rüstungs-Pokédex, einschließlich Dakuma and Wulaosu, sind nun zugelassen.

  • Bisaflor, Turtok, Gortrom, Liberlo, Intelleon, und Wulaosu mit dem Gigadynamax-Faktor sind zugelassen.

  • Kobalium, Terrakium und Viridium sind zugelassen.

  • Pokémon mit einem Kampfregel-Symbol, die anderweitig zur Teilnahme an Wettkämpfen berechtigt wären, sind zugelassen.

Eine Zusammenfassung aller Turnierregeln zu den Videospiel-Meisterschaften 2020 findest du weiter unten. Das vollständige Dokument „Pokémon-Videospiel: Turnierregeln und Formate“ kannst du dir unter Regeln und Ressourcen auf der Internetseite von Play! Pokémon ansehen. Die neuesten Regeländerungen sind dort fett gedruckt.

  • Alle Kämpfe werden als Doppelkämpfe in Pokémon Schwert und Pokémon Schild ausgetragen.

  • Jeder Spieler benötigt eine eigene Nintendo Switch- oder Nintendo Switch Lite-Konsole sowie eine Ausgabe von Pokémon Schwert oder Pokémon Schild (Handels- oder Downloadversion).

  • Pokémon müssen entweder über das Galar-Symbol verfügen, das beweist, dass sie in der Galar-Region gefangen, erhalten oder ausgebrütet wurden, oder über das Kampfregel-Symbol, das beweist, dass sie aus einem anderen Spiel übertragen und den Kämpfen der Galar-Region angepasst wurden.

  • Alle Pokémon aus dem Galar-Pokédex und dem Rüstungs-Pokédex, mit Ausnahme von Mysteriösen Pokémon und bestimmten Legendären Pokémon, sind zugelassen.

  • Kobalium, Terrakium und Viridium sind ebenfalls zugelassen.

  • Pokémon mit dem Gigadynamax-Faktor sind zugelassen.

  • Alle Pokémon werden auf Level 50 gesetzt, auch solche, deren tatsächlicher Level unter 50 liegt.

  • Identische Pokémon sind nicht zugelassen.

  • Identische getragene Items sind nicht zugelassen.

  • Jeder Kampf beginnt mit einer Teamvorschau, die 90 Sekunden dauert.

  • Den Spielern stehen in jedem Kampf 7 Minuten Spielzeit („Deine Zeit“), 45 Sekunden Eingabezeit und 15 Minuten Kampfzeit zur Verfügung.

Zurück zum Seitenanfang