31. März 2020

Pokémon-Meisterschaftsserie 2020 abgesagt

Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Wettbewerber, Veranstalter, Angestellten, lokalen Communitys und Partner haben für uns weiterhin oberste Priorität und werden bei allen unseren Entscheidungen vorrangig berücksichtigt.

Nach gründlicher Prüfung und gemäß der Anleitung der lokalen, regionalen und nationalen Gesundheitsbehörden sowie der Weltgesundheitsorganisation (WHO), „Public Health England“ und der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC), haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, die nordamerikanischen Pokémon-Internationalmeisterschaften 2020 (angesetzt für den 26.–28. Juni in Columbus, Ohio) und die Pokémon-Weltmeisterschaften 2020 (angesetzt für den 14.–16. August in London, Vereinigtes Königreich) abzusagen.

Mit der Annullierung dieser Saisonhöhepunkte werden auch die Play! Pokémon-Meisterschaftsserie 2020 sowie alle genehmigten Play! Pokémon-Veranstaltungen inklusive Liga-, Club- und Prerelease-Turniere, Liga-Herausforderungen, Liga-Cups, Premier-Herausforderungen und Midseason Showdowns bis auf Weiteres abgesagt. Für den Rest der Saison werden keine Championship Points mehr vergeben. Jegliche Championship Points, die bis zu diesem Zeitpunkt für die aktuelle Meisterschaftsserie verdient wurden, werden in die Play! Pokémon-Meisterschaftsserie 2021 übernommen. Wir freuen uns schon darauf, die Erfolge aller unserer Wettbewerber bei den erweiterten Pokémon-Weltmeisterschaften 2021 in London zu feiern. Alle Einladungen zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2020 werden für die Weltmeisterschaften 2021 anerkannt. Wir werden Gesundheitsvorschriften, Richtlinien und Empfehlungen der entsprechenden Regierungsbehörden genauestens verfolgen, um zu bestimmen, ab wann die Wiederaufnahme der Veranstaltungen und des Turnierbetriebs wieder sicher für unsere Communitys ist. Wir arbeiten aktiv an weiteren Details und werden diese an alle weiterleiten, sobald sie ausgearbeitet sind.

In der Zwischenzeit möchten wir uns bei unseren Millionen von Spielern, Fans, Veranstaltern und Professoren auf der ganzen Welt für ihre anhaltende Unterstützung und ihr Verständnis in Anbetracht dieser besonderen Umstände bedanken. Die Pokémon-Internationalmeisterschaften und die Pokémon-Weltmeisterschaften sind sehr besondere Anlässe für uns, und wir sind uns bewusst, wie viel sie der globalen Play! Pokémon-Community bedeuten. Wir möchten auch die Bemühungen und den kontinuierlichen Einsatz all unserer Wettbewerber, Professoren und Veranstalter in der Play! Pokémon-Saison 2020 würdigen. Wir hoffen, dass der Geist der Freundschaft und Community, welche die Markenzeichen unserer fantastischen Fans und dieser Veranstaltungen sind, auch in dieser herausfordernden Zeit anhalten. Passt gut auf euch und auf andere auf. Wir können es kaum abwarten, euch alle wiederzusehen und mit euch zu feiern!

Weitere Informationen und Updates zu Play! Pokémon-Veranstaltungen sind hier zu finden: Pokemon.de/PlayPokemon. Bei weiteren Fragen wende dich bitte direkt an den Pokémon-Kundendienst.

Zurück zum Seitenanfang