22. Juni 2021

Informationen zur Play! Pokémon-Meisterschaftsserie 2022

Erhalte einen ersten Blick auf die Pläne für die bevorstehende Saison und Qualifikationen für die Pokémon-Weltmeisterschaften 2022.

Die Planungen für die Meisterschaftsserie der Saison 2022 laufen. Pokémon Organized Play freut sich gemeinsam mit den Spielern auf die Wiederaufnahme aufregender Wettbewerbe auf der ganzen Welt. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Community ist weiterhin der wichtigste Aspekt bei der Wiederaufnahme von Live-Events, und die Situation wird kontinuierlich im Auge behalten. Der Zeitpunkt für die nächsten Live-Events von Play! Pokémon werden durch die Gesundheitsmandate, Richtlinien und Empfehlungen der entsprechenden Regierungsbehörden bestimmt.

Dieses Update enthält Informationen zur Meisterschaftsserie der Saison 2022 unter der Annahme, dass das meiste Spielen in den nächsten zwölf Monaten in irgendeiner Form wieder aufgenommen werden kann. Außer in Australien und Neuseeland sind Play! Pokémon-Veranstaltungen weiterhin aufgeschoben, aber die Pläne für die nächste Saison sehen vor, dass die Pokémon-Weltmeisterschaften im August 2022 in London stattfinden werden.

Dementsprechend werden folgende Änderungen vollzogen:

Die Altersklasse für Spieler in der Saison 2022 wird von der Saison 2020 um ein Jahr angehoben.

Junioren: 2010 oder später geboren

Senioren: 2006, 2007, 2008 oder 2009 geboren

Meisterklasse: 2005 oder früher geboren

Die Weltmeisterschaften 2022 beginnen an einem Donnerstag und laufen über vier Tage.

Einige Spieler werden durch dieses Update in eine neue Altersklasse aufsteigen. Wenn sich ein Spieler unter den Junioren für die Worlds qualifiziert hat und jetzt unter die Senioren fällt oder unter den Senioren war und jetzt ein Spieler in der Meisterklasse ist, bleibt seine Qualifikation für den ersten Tag der Weltmeisterschaften erhalten, unabhängig davon, ob er die Punktegrenze seiner neuen Altersklasse erreicht.

Championship Points (CP), die zugelassene Spieler 2020 verdient haben, werden alle auf die Saison 2022 übertragen. Die von Spielern in der Saison 2022 verdienten CP werden dazugerechnet.

Es gibt zwei CP-Qualifikationsstufen:

Spieler am Donnerstag: Spieler, die die Qualifikationsstufe von 2020 erreichen. Daher sind Spieler, die sich schon vorher für die Weltmeisterschaften qualifiziert haben, auch für 2022 qualifiziert.

Spieler am Freitag: Spieler, die eine neue CP-Qualifikationsstufe von 2021 oder 2022 erreichen, sobald es weitere Informationen zu Qualifikationsveranstaltungen gibt. Spieler, die die CP-Stufe für Freitag erreichen, überspringen die Spiele am Donnerstag.

Die für die Qualifikation notwendigen CP werden später bekannt gegeben.

Informationen zu Bestbewertungsgrenzen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Dies ist nur das erste Update zur Meisterschaftsserie der Saison 2022. Weitere Updates folgen, wenn mehr Informationen vorliegen. Schau regelmäßig auf Pokemon.de/PlayPokemon vorbei, um die neuesten Infos zu Play! Pokémon-Veranstaltungen zu erhalten.

Zurück zum Seitenanfang