05. Dez. 2019

Giovanni & Mewtu führen „Psychostoß der Weltherrschaft“ in Pokémon Masters ein!

Spiele den neuen Legenden-Event und nutze die Gefährtenattacke dieses mächtigen Gespanns zu deinem Vorteil, wenn du es deinem Team hinzufügst.

Ein neues Gefährtengespann sorgt auf der Insel Passio für Ärger. „Der Strippenzieher“, der erste Legenden-Event in Pokémon Masters, ist da! Er bietet einen neuen Episodenevent mit Giovanni & Mewtu in den Hauptrollen. Schließe ihre Geschichte ab und du kannst dir die 5★-Gefährten Giovanni & Mewtu ins Team holen. Ihre mächtige Gefährtenattacke „Psychostoß der Weltherrschaft“ wird sich für dein Team zweifellos als nützlich erweisen.

Wenn du Schwierigkeiten dabei hast, Giovanni & Mewtu zu besiegen, denke daran, dass sie schwach gegenüber Unlicht-Attacken sind. Wenn du dich ihnen mit Gefährten wie Astor & Kleoparda, Yasu & Snobilikat oder Cheren & Bissbark entgegenstellst, bist du klar im Vorteil. Fühlst du dich der Sache gewachsen und trittst im Multimodus gegen Giovanni & Mewtu an, kannst du noch mehr Sonder-Items erhalten. Sobald du Giovanni & Mewtu im Team hast, kannst du Sonder-Items einsetzen, um bei ihnen einen Limitbruch durchzuführen und ihnen neue Attacken beizubringen.

Außerdem wird es eine besondere Aktion zum Legenden-Event geben, bei der Spieler in einem Zeitraum von 14 Tagen durch Login-Boni bis zu 4 200 Juwelen erhalten können. Vergesst also nicht, jeden Tag zu spielen!

Pokémon Masters steht jetzt zum Download bereit! Besuche die offizielle Internetseite von Pokémon Masters, um mehr zu erfahren.

Zurück zum Seitenanfang