19. Okt. 2020

Gespenstische Zeiten mit Galar-Makabaja, Mega-Gengar und mehr in Pokémon GO an Halloween

Fange Galar-Makabaja, tritt gegen Mega-Gengar in Raids an, begegne kostümierten Pokémon und mehr zur Halloween-Feier in Pokémon GO!

Ein Tag für Halloween ist einfach nicht genug. Deswegen beginnt der Spaß in Pokémon GO früher! Vom 23. Oktober 2020 um 18:00 Uhr PDT (GMT –7) bis zum 3. November 2020 um 18:00 Uhr PST (GMT –8) erwarten dich eine Handvoll aufregender Halloween-Leckerbissen, inklusive dem Pokémon GO-Debüt von Galar-Makabaja und seiner Entwicklung Galar-Oghnatoll! Das ist das erste Mal, dass diese Geist- und Boden-Pokémon in Pokémon GO verfügbar sind. Verpasse also nicht deine Chance, sie deinem Pokédex hinzuzufügen!

Zusätzlich wird eine Menagerie anderer gruseliger Pokémon häufiger im Freien auftauchen. Kryppuk, das Verboten-Pokémon, wird auch als Begegnung für das Abschließen von Event-Feldforschungsaufgaben erscheinen. Wenn du Glück hast, kannst du sogar einem Schillernden Exemplar begegnen!

Ohne Kostüme wäre es kein Halloween, und dieses Jahr kannst du sich auf kostümierte Gengar und Zobiris mit Lichtel-Hüten freuen! Aber das ist noch nicht alles: Zum ersten Mal kannst du Mega-Gengar in Mega-Raids herausfordern, und Raids mit Pokémon vom Typ Geist und Gift werden für die Dauer des Events häufiger stattfinden!

Zu guter Letzt wird der Pokémon GO-Shop mehr Süßes als Saures anbieten - die Spezialbox wird zur Gruseligen Kiste, die Hyperbox wird zum Schreck-Bundle und die Abenteuerbox verwandelt sich in das Kürbispaket. Es wird auch eine Reihe neuer Avatar-Gegenstände geben, mit denen du deinen Avatar einkleiden kannst.

Frohes Gruseln da draußen, Trainer!

Zurück zum Seitenanfang