02. Apr. 2021

Folgen von Pokémon: Battle Frontier jetzt auf Pokémon-TV

Ash kehrt in die Kanto-Region zurück und stellt sich in der 9. Staffel von Pokémon – Die TV‑Serie den Kampfkoryphäen – jetzt auf Pokémon‑TV.

Kehre zurück in die Kanto-Region und erlebe, wie Ash in Pokémon: Battle Frontier, der 9. Staffel von Pokémon – Die TV-Serie, die jetzt auf Pokémon-TV anläuft, die Kampfzone erobert. Auch außerhalb der Kampfzone nehmen es unsere Helden mit anderen Herausforderungen wie Pokémon-Wettbewerben und dem Großen Festival von Kanto auf. Bereite dich mit unserer Liste der spannendsten Momente aus Pokémon: Battle Frontier auf diese Staffel vor! Natürlich gibt es noch viel mehr zu sehen, schalte also Pokémon-TV ein und mach es dir bequem!


Die Kampfzone

Ash setzt seine Eroberung der Kampfzone fort und fordert die Kampfkoryphäen heraus, die in dieser Region verstreut leben. Im Laufe der Staffel erlebst du, wie Ash im Kampfring gegen Greta („Kleider machen KEINE Leute!“), Tasso im Kampfstadion („Taktisches Theater!“, Lotte in der Kampfipitis („Flotte Lotte!“), Spenser im Kampfpalast („Natürlich Natur!“) und Anabel am Duellturm („Der Pokémon-Flüsterer!“) antritt. Es gibt noch eine weitere Einrichtung in der Kampfzone, aber die Kampfpyramide behandeln wir später.


Was steckt im Ei?

Ash und seine Freunde erreichen einen Bauernhof, wo Menschen Pokémon-Eier großziehen, und Maike freundet sich mit der Bauerntochter Nicolette an. Team Rocket überfällt den Bauernhof, um die wertvollen Eier zu stehlen, aber mit Maikes Hilfe wird das lästige Trio erfolgreich abgewehrt. Um sich bei Maike zu bedanken, geben Nicolettes Eltern Maike ein eigenes Pokémon-Ei („Ein „Ei“-maliges Abenteuer!“). Maike behütet ihren kostbare Schatz mehrere Folgen lang, bis das Ei schließlich schlüpft („Eine Zeitreise heilt alle Wunden!“). Aber welches Pokémon kommt aus dem Ei? Das soll natürlich eine Überraschung bleiben!


Deoxys braucht Hilfe

Eine ungewöhnliche Aura erscheint am Himmel und plötzlich funktionieren technische Geräte nicht mehr – offensichtlich geht irgendetwas Merkwürdiges vor sich! Glücklicherweise begegnen Ash und seine Freunde einer Pokémon-Rangerin namens Solana, die versucht, wilden Pokémon in dieser ungewöhnlichen Situation Beistand zu leisten. Sie und andere Ranger vermuten, dass die Probleme mit geomagnetischen Unregelmäßigkeiten in der Gegend zusammenhängen, und das plötzliche Erscheinen von Deoxys kompliziert das Rätsel noch mehr („Deoxys aus dem All – Teil 1“)! Es stellt sich heraus, dass Deoxys durch die enorme Energie, die durch einen gefallenen Meteorit freigesetzt wurde, verstört ist. Die Situation spitzt sich zu, als Deoxys Besitz von Team Rockets Mauzi ergreift und mit Maikes Bruder Max in eine andere Dimension verschwindet. Um ihre Freunde zu retten, müssen sich Ash und Team Rocket zusammenschließen und einen Weg in Deoxys‘ Dimension finden, um das aufgebrachte Mysteriöse Pokémon zu beruhigen („Deoxys aus dem All – Teil 2“).


Das Große Pokémon-Festival

Ash, Maike, Rocko und Max erreichen das Indigo Plateau, wo das Große Pokémon-Festival stattfindet! Maike hat als Pokémon-Koordinatorin große Fortschritte gemacht, aber ihre Fähigkeiten werden in dieser letzten Herausforderung stark getestet werden. Obwohl Maike vor dem Wettbewerb recht nervös ist, stärkt ein Gespräch mit Solidad, die ebenfalls Pokémon-Koordinatorin ist, ihr Selbstvertrauen („Zeig‘s ihnen, Maike!“). Beim Großen Festival tritt Maike gegen zwei ihrer ärgsten Rivalen, Harley und Drew, an („Jetzt geht‘s los!“). Sie kann jedoch ihr Können unter Beweis stellen und schafft es tatsächlich unter die letzten vier Teilnehmer („Zarte Bande!“)!


Legendäre Konfrontationen

Erinnert ihr euch noch an die Kampfpyramide, die wir weiter oben erwähnten? Auf ihrem Weg dorthin fallen Ash und seine Freunde in einige Ruinen, wo sie den Pyrakönig Brian treffen. Hier konfrontiert Ash Regirock, das erste der drei Legendären Pokémon von Brian. Es wird jedoch ein ungewöhnlicher Kampf, da unser unerschütterlicher Held vom Geist des bösen Königs von Pokélantis besessen ist („Der Feind in mir!“). Später kämpft Ash dann gegen Brian in einem offiziellen Duell im Fennel Valley. Dieses Mal schickt er sein Qurtel in den Kampf gegen Brians Registeel („Zu früh gefreut!“). Zuletzt kämpft schließlich Pikachu gegen Brians drittes Legendäres Pokémon Regice. („Alles auf eine Karte!“). Aber hat das kleine Elektro-Pokémon das Zeug dazu, das Bravursymbol zu gewinnen?





Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf die Abenteuer von Ash und seinen Freunden in Pokémon: Battle Frontier – sieh dir die gesamte Geschichte an! Denk dran, du kannst dir die neu überarbeitete Pokémon-TV-App runterladen und diese klassischen Folgen unterwegs genießen!

Zurück zum Seitenanfang