• Die winzige Betreuerin!
  • Die winzige Betreuerin!
  • Die winzige Betreuerin!
  • Die winzige Betreuerin!

Staffel 18 | Folge 38

Die winzige Betreuerin!

Team Rocket hat sich ein junges Balgoras geschnappt, das sich, so ihr Plan, zu einem starken Monargoras weiterentwickeln soll. Doch Balgoras, das nichts mit ihnen zu tun haben will, springt aus ihrem Ballon und fällt in einen Fluss!

Dort entdeckt Heureka das eingeklemmte und schreiende Pokémon. Nachdem sie es befreit hat, freunden sich die beiden immer stärker an, was unsere anderen Helden mit Erstaunen beobachten. Doch Citro fragt sich, was ein Balgoras hier draußen in der Wildnis zu suchen hat… Wie üblich gibt Team Rocket nicht so schnell auf und schnappt sich Balgoras, Scoppel, Dedenne und Heureka! Aber schon bald können sie sich wieder befreien, woraufhin ein heftiger Kampf entsteht, bei dem sich Balgoras zu Monargoras weiterentwickelt. Team Rocket bleibt nichts anderes übrig, als sich mal wieder zu verabschieden!

Als Heureka klar wird, dass Monargoras im Pokémon-Fossilien-Forschungslabor zu Hause ist, wird sie traurig, denn sie weiß, Monargoras wird sie nicht auf ihrer Reise begleiten können. Heureka kann ihre Tränen nicht zurückhalten, als sie sich von ihrem neuen Freund verabschieden muss. Sie verspricht Monargoras, dass sie ihn irgendwann besuchen wird. Die Reise unserer Helden geht weiter.

 

Verwandte Folgen

Zurück zum Seitenanfang