• Verteidigt die Heimat!
  • Verteidigt die Heimat!
  • Verteidigt die Heimat!
  • Verteidigt die Heimat!

Staffel 18 | Folge 21

Verteidigt die Heimat!

Auf dem Weg nach Romantia City begegnen unsere Helden einem Mann, der Ashs Viscogon wiedererkennt. Er stellt sich ihnen als Keanan vor und erklärt, dass er der Forstverwalter der in der Nähe gelegenen Sumpfgebiete ist, in denen Viscogon gelebt hat, als es noch ein Viscora war. Ash und die anderen freuen sich darauf, Viscogons altes Zuhause kennenzulernen, aber das Pokémon scheint eher zu zögern. Als sie die Sumpfgebiete erreichen, erzählt ihnen Keanan, dass vor einiger Zeit ein heftiger Streit um eine heilende Quelle in dieser Gegend ausgebrochen war. Während des Kampfes wurde Viscora in die Luft geschleudert und landete auf den Rücken eines Swaroness, das mit ihm davonflog, bis es Ash schließlich auf den Kopf fiel! Das Florges, das damals den ganzen Kampf angezettelt hatte, kontrolliert nun mit seinen Handlangern die Sumpfgebiete. Viscogons alte Freunde haben sich in ein Versteck zurückgezogen. Mit der Unterstützung von Ash stellt sich Viscogon Florges in einem beeindruckenden Kampf. Als es fast so aussieht, dass Florges besiegt ist, schlägt eine Attacke unbekannter Herkunft Viscogon k. o.! Kurz darauf zwingt Team Rocket, von denen diese Attacke ausging, Florges dazu, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Als Ash auf das sich gesund schlafende Viscogon aufpasst, schnappt sich Team Rocket auch noch Pikachu und Dedenne! Wird Ash es schaffen, sie zu retten?

Verwandte Folgen

Zurück zum Seitenanfang