• Alles Gute und bis bald!
  • Alles Gute und bis bald!
  • Alles Gute und bis bald!
  • Alles Gute und bis bald!

Staffel 16 | Folge 44

Alles Gute und bis bald!

Kurz vor dem Ende ihrer Kreuzfahrttour durch die Decolorinseln entdecken unsere Helden und Alba einige Pokémon, die in der Kanto-Region heimisch sind. Porter erklärt ihnen, dass das ein sicheres Zeichen dafür ist, dass sie bald Orania City erreichen! Alle haben für ihren Aufenthalt in Kanto schon Pläne gemacht: Ash kann es kaum erwarten, nach Hause zu kommen, Lilia und Benny sind schon ganz gespannt, neue Pokémon zu entdecken, und Alba möchte Professor Eich interviewen.

Wie nicht anders zu erwarten, ist Team Rocket ihnen mal wieder dicht auf den Fersen und verfolgt eigene Pläne. Sie wollen endlich Pikachu fangen! Von ihrem Barschuft-U-Boot aus versuchen sie, die Schiffsschraube mit einem Seil zu blockieren, um das Kreuzfahrtschiff zu stoppen. Als das jedoch nicht funktioniert, gelingt es ihnen mit gigantischen Ballons, das Schiff hoch in die Luft steigen zu lassen! Unter den Passagieren bricht daraufhin Panik aus, die Team Rocket dazu nutzt, Pikachu, Milza und eine beeindruckende Anzahl von Pokébällen unserer Gefährten und der anderen Passagiere einzufangen!

Ash, Lilia und Benny sitzen im Frachtraum fest, doch als sie sich endlich befreien können, treten sie sofort mit voller Kraft gegen Team Rocket an! Nachdem sie die Schurken überwältigt haben und alle Pokémon wieder gesund und munter bei ihren Besitzern sind, lassen sie das Schiff wieder langsam zu Wasser. Da Alba die ganze Zeit in ihrer Kabine mit Kopfhörern auf den Ohren gearbeitet hat, hat sie von den Geschehnissen nichts mitbekommen. Als sie erfährt, was passiert ist, möchte sie natürlich unbedingt einen Artikel darüber schreiben!

Kurz darauf legt die „Königen von Decolor“ in Orania City an. Lilia und Benny sind so aufgeregt, dass sie es kaum verbergen können. Sie möchten sofort zu ihrem nächsten Ziel aufbrechen! Lilia will nach Ebenholz City, um dort mit der Arenaleiterin Sandra zu trainieren. Benny hat vor, an einem Angel-Wettbewerb in der Hoenn-Region teilzunehmen. Ash und Alba begleiten sie zum Bahnhof, um sie zu verabschieden. Als sie sich verabschieden, ist dies ein emotionaler Moment für Ash, denn er muss an all die vielen Abenteuer denken, die sie gemeinsam erlebt haben. Aber nach der langen Reise ist er jetzt fast zu Hause. Für Ash und Alba ist es daher Zeit, sich auf den Weg nach Alabastia zu machen!

 

Verwandte Folgen

Zurück zum Seitenanfang