Premier-Herausforderungen der Pokémon-Videospiele

Die Premier-Herausforderungen sind ein guter Anfangspunkt für Spieler, die in die Welt der Pokémon-Videospielturniere einsteigen wollen! Hier erwarten einen spannende Kämpfe, durch die Spieler den ersten Schritt in Richtung der Pokémon-Weltmeisterschaften machen können. Bei den Premier-Herausforderungen handelt es sich um die kleinsten Veranstaltungen der Videospiel-Meisterschaftsserie einer Saison. Sie bieten eine hervorragende Möglichkeit, vor Ort in Pokémon-Kämpfe auf Wettbewerbsebene hineinzuschnuppern.

  • Spieler jeglichen Niveaus sind willkommen

  • Spieler können die Veranstaltung zusammen mit anderen Pokémon-Fans in Person genießen

  • Keine Qualifikations- oder Wohnortbeschränkungen

Diese Veranstaltungen bieten Trainern die Gelegenheit, eine moderate Menge an Championship Points einzustreichen und zudem in der Turnierwelt der Pokémon-Videospiele Fuß zu fassen. Die Preise werden vom Turnierveranstalter bestimmt und können daher von Turnier zu Turnier unterschiedlich ausfallen. Weitere Informationen werden vom jeweiligen Turnierveranstalter geboten.

Premier-Herausforderungen sind eng mit Midseason Showdowns verwandt, die zwar seltener, aber an ähnlichen Orten ausgetragen werden, und bieten Spielern, die einen zusätzlichen Wettbewerb suchen, eine höhere Championship-Point-Auszahlung.

Diese Veranstaltungen werden in der Saison 2022 nicht wieder aufgenommen. Wir freuen uns darauf, der Community zu einem zukünftigen Zeitpunkt mehr Informationen über diese Veranstaltungen mitzuteilen.

Meisterschaftsserien-Veranstaltungen

Zurück zum Seitenanfang