Midseason Showdowns der Pokémon-Videospiele

Stelle deine Pokémon-Videospiel-Kampffähigkeiten in Midseason Showdowns auf die Probe. Diese Veranstaltungen sind höher als Premier-Herausforderungs-Wettbewerbe angesetzt und bieten eine höhere Championship Point-Auszahlung.

  • Verdiene beträchtliche Championship Points

  • Stärke deine Verbindung mit der Pokémon-Community

  • Keine Qualifikationseinschränkungen oder Restriktionen hinsichtlich des Wohnorts

Midseason Showdowns bieten Spielern der Videospiele die Möglichkeit, Championship Points zu erhalten und ihre Kenntnisse in Vorbereitung auf größere Veranstaltungen zu testen. Der Turnierveranstalter kann zusätzliche Preise vergeben, die von Veranstaltung zu Veranstaltung variieren können. Bitte informiere dich über die Einzelheiten, die vom Turnierveranstalter angeboten werden.

Um teilnehmen zu können, müssen die Spieler ein Pokémon Trainer Club-Konto besitzen, einen guten Ruf beim Play! Pokémon-Programm haben und die aktuellen COVID-19-Anforderungen für große Pokémon-Veranstaltungen erfüllen.

Die Anmeldung für diese Veranstaltungen erfolgt über den Turnierveranstalter. Es liegt im Ermessen des Turnierveranstalters, ob eventuelle Teilnahmegebühren anfallen. Einige Veranstaltungen können spezielle Aktionen austragen. Einzelheiten zu den einzelnen Veranstaltungen, einschließlich Informationen zur Anmeldung, findest du über die Event-Suche.


2022 Pokémon-Videospiele: Midseason Showdowns

Championship Points bei einem Pokémon-Videospiel-Midseason Showdown werden wie folgt ausgezahlt:

PlatzierungChampionship PointsKicker (Teilnehmerzahl)
1. Platz500
2. Platz400
3.–4. Platz320
5.–8. Platz2524
9.–16. Platz2048
17.–32. Platz16100
33.–64. Platz13200

Hinweise:
Bestbewertungsgrenze: 6 pro Jahr jeder Serie
Änderungen der Championship-Point-Werte vorbehalten.

Meisterschaftsserien-Veranstaltungen

Zurück zum Seitenanfang