Pokémon-Weltmeisterschaften 2022

Die Pokémon-Weltmeisterschaften sind der Höhepunkt der Pokémon-Wettbewerbe. An den Weltmeisterschaften, die jedes Jahr üblicherweise im August stattfinden, nehmen die besten Spieler aus aller Welt teil. Spieler kämpfen um Preise im Wert von über einer halben Million Dollar, Weltmeistertitel und erneute Einladungen zu den Weltmeisterschaften im darauffolgenden Jahr.

Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels, der Pokémon-Videospiele und von Pokémon UNITE qualifizieren sich für die Weltmeisterschaften, indem sie sich bei Veranstaltungen im Rahmen der Meisterschaftsserie Championship Points verdienen. Die Anzahl an Championship Points, die Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele benötigen, um eine Einladung zu erhalten, hängt von Region und Altersklasse ab. Die besten Spieler rücken automatisch zum zweiten Spieltag vor und einige erhalten einen Reisepreis, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können. Spieler von Pokémon UNITE qualifizieren sich nach einem leicht abweichenden Championship Points-System. Mehr Informationen findest du auf der Internetseite zur Pokémon UNITE-Meisterschaftsserie.

Aufgrund der Ausweitung der Weltmeisterschaften auf eine viertägige Veranstaltung im Jahr 2022 wird der zweite Tag der Weltmeisterschaften am Freitag stattfinden. Spieler, die sich für den ersten Tag qualifiziert haben, werden bereits am Donnerstag spielen. Informationen über zusätzliche Einladungen, die die Spieler direkt zum zweiten Tag der Weltmeisterschaften befördern, aber ohne Übernahme der Reisekosten, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Pokémon GO- und Pokémon Tekken DX-Spieler treten während der Saison in Qualifikationsturnieren an, um eine direkte Einladung zu den Weltmeisterschaften zu erhalten. Die besten Spieler dieser Qualifikationsturniere erhalten außerdem einen Reisepreis für die Teilnahme an der Veranstaltung.

Die Pokémon-Weltmeisterschaften 2022 finden vom 18. bis 21. August in London, England, statt. Der Austragungsort dieser Veranstaltung ist das ExCeL London Event-Center.

ExCeL London
One Western Gateway
Royal Victoria Dock
London, England E16 1XL


Qualifikation für die Pokémon-Sammelkartenspiel-Weltmeisterschaften 2022

Einladungen werden an alle Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels vergeben, die sich nichts zu Schulden haben kommen lassen und mindestens die folgenden Championship Points (CP) erhalten haben:

BewertungszoneJuniorenSeniorenMeisterklasse
Vereinigte Staaten von Amerika und Kanada350400500
Europa250250350
Lateinamerika250250250
Ozeanien250250250
Naher Osten und Südafrika150150250

Hinweis: Änderungen der Voraussetzungen für Championship Points vorbehalten.


Einladungen zum zweiten Tag

Einladungen zum zweiten Tag, die einen Reisepreis beinhalten, werden wie folgt nach Bewertungszonen aufgeteilt:

  • Top 16-Spieler aus der Bewertungszone USA und Kanada

  • Top 22-Spieler aus der Bewertungszone Europa

  • Top 8-Spieler aus der Bewertungszone Lateinamerika

  • Top 8-Spieler aus der Bewertungszone Ozeanien

Zusätzliche Einladungen zum zweiten Tag ohne Reisepreis werden wie folgt nach Bewertungszonen aufgeteilt:

  • Spieler auf den Plätzen 17–32 aus der Bewertungszone USA und Kanada

  • Spieler auf den Plätzen 23–44 aus der Bewertungszone Europa

  • Spieler auf den Plätzen 9–16 aus der Bewertungszone Lateinamerika

  • Spieler auf den Plätzen 9–12 aus der Bewertungszone Ozeanien

Spieler in Japan und Südkorea erhalten abhängig vom Organized Play-System des jeweiligen Landes Einladungen für Freitag und den zweiten Tag.

Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele, die sich unter den Top 4 der Pokémon-Weltmeisterschaften 2019 platziert haben, erhalten eine Einladung und einen Reisepreis zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2022.

Spieler mit Einladungen, die sie im Rahmen der Weltmeisterschaften 2019 erhalten haben, spielen am Donnerstag, es sei denn, sie verfügen über ausreichend Championship Points für die aktuelle Saison, um sich direkt für den zweiten Tag zu qualifizieren.


Qualifikation für die Pokémon-Videospiel-Weltmeisterschaften 2022

Einladungen werden an alle Spieler der Pokémon-Videospiele vergeben, die sich nichts zu Schulden haben kommen lassen und mindestens die folgenden Championship Points (CP) erhalten haben:

BewertungszoneJuniorenSeniorenMeisterklasse
Vereinigte Staaten von Amerika und Kanada200250400
Europa200250300
Lateinamerika200250400
Ozeanien200200300
Naher Osten und Südafrika100150200

Hinweis: Änderungen der Voraussetzungen für Championship Points vorbehalten.


Einladungen zum zweiten Tag

Einladungen zum zweiten Tag, die einen Reisepreis beinhalten, werden wie folgt nach Bewertungszonen aufgeteilt:

  • Top 8-Spieler aus der Bewertungszone USA und Kanada

  • Top 16-Spieler aus der Bewertungszone Europa

  • Top 8-Spieler aus der Bewertungszone Lateinamerika

  • Top 8-Spieler aus der Bewertungszone Ozeanien

Zusätzliche Einladungen zum zweiten Tag ohne Reisepreis werden wie folgt nach Bewertungszonen aufgeteilt:

  • Spieler auf den Plätzen 9–12 aus der Bewertungszone USA und Kanada

  • Spieler auf den Plätzen 17–24 aus der Bewertungszone Europa

  • Spieler auf den Plätzen 9–12 aus der Bewertungszone Lateinamerika

  • Spieler auf den Plätzen 9–12 aus der Bewertungszone Ozeanien

Spieler in Japan und Südkorea erhalten abhängig vom Organized Play-System des jeweiligen Landes Einladungen für Donnerstag und den zweiten Tag.

Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele, die sich unter den Top 4 der Pokémon-Weltmeisterschaften 2019 platziert haben, erhalten eine Einladung und einen Reisepreis zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2022.

Spieler mit Einladungen, die sie im Rahmen der Weltmeisterschaften 2019 erhalten haben, spielen am Donnerstag, es sei denn, sie verfügen über ausreichend Championship Points für die aktuelle Saison, um sich direkt für den zweiten Tag zu qualifizieren.

Meisterschaftsserien-Veranstaltungen

Zurück zum Seitenanfang