Play! Points

Mit Play! Points werden Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele für das belohnt, was sie am liebsten tun: Pokémon spielen! Für jedes offiziell genehmigte Pokémon-Turnier bzw. jede Liga-Saison, an der sie teilnehmen, gibt es Play! Points. Bei größeren Turnieren wie Wettbewerbe der Meisterschaftsserie winken zusätzliche Play! Points.

Play! Points unterscheiden sich von Championship Points. Play! Points gibt es einfach nur so fürs Spielen. Mit Championship Points werden Spieler jedoch für hohe Platzierungen bei Turnieren belohnt.

Play! Points werden nur an Spieler vergeben, die mindestens zwei Runden eines Turniers absolvieren. Freilose zum kampflosen Rundenaufstieg werden hierbei nicht mitgezählt. Auch forcierte Niederlagen durch verspätetes Erscheinen werden nicht auf die erforderlichen zwei Runden angerechnet.

Um Play! Points zu verdienen, richte ein Pokémon-Trainer-Club-Konto mit einer Play! Pokémon-Spieler-ID ein und aktiviere in den Einstellungen die Teilnahme an Play! Pokémon-Programmen. Jetzt kannst du an Pokémon-Ligen und -Turnieren teilnehmen. Spieler müssen wählen, ob sie Play! Points für das Pokémon-Sammelkartenspiel oder die Pokémon-Videospiele verdienen möchten.

Anzahl der Play! Points für Ligen und Turniere

Im Laufe der Turniersaison 2018 werden Play! Points folgendermaßen separat für die Veranstaltungen des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele vergeben:

Zurück zum Seitenanfang