Erscheinungsdatum: 1999

Pokémon: Der Film

Giovanni, der Anführer von Team Rocket, strebt nach der Weltherrschaft. Um diesen Plan zu verwirklichen, hat er einen mächtigen Klon von Mew erschaffen: Mewtu. Mewtu ist überaus mächtig und sehr clever – so clever, dass es sich der Kontrolle von Giovanni widersetzt. Es entkommt aus dem Labor und schmiedet eigene Pläne. Per geheimer Einladung lädt es einige ausgewählte Pokémon-Trainer zur ultimativen Herausforderung zu sich ein. Und da ausschließlich talentierte Trainer eingeladen werden, steht Ash natürlich in der ersten Reihe!

Ashs anfängliche Freude über die Einladung wird schnell zur ängstlichen Wut, als Mewtu enthüllt, dass es ebenfalls große Macht anstrebt. Es fängt die Pokémon der Trainer ein und erschafft mächtige Klone von ihnen, um das Verhältnis zwischen Pokémon und Trainern aus dem Gleichgewicht zu bringen. Obwohl Ash protestiert, weigert Mewtu sich zu glauben, dass Pokémon und Menschen Freunde sein können. Aber im Angesicht der Entschlossenheit eines jungen Trainers und der Liebe seiner Pokémon zu ihm muss Mewtu seine Meinung vielleicht noch einmal überdenken – nicht zuletzt, wenn sich ihm das geheimnisvolle Mew entgegenstellt!

Zurück zum Seitenanfang