• Kampf um Emolga!
  • Kampf um Emolga!
  • Kampf um Emolga!
  • Kampf um Emolga!

Staffel 14 | Folge 24

Kampf um Emolga!

In Begleitung ihrer alten Freundin Bell haben unsere Helden Stratos City verlassen und sich auf den Weg zur Arena von Rayono City gemacht. Plötzlich sehen sie sich einem äußerst niedlichen Emolga gegenüber, an dem Bell sofort einen Narren gefressen hat. In der Absicht, dieses Pokémon unter allen Umständen zu fangen, stürzt sie sich mit Picochillas Hilfe in den Kampf gegen es. Doch Emolga gelingt die Flucht, und so nehmen Bell, Ash und Benny seine Verfolgung auf.

Inzwischen haben sich Lilia und Milza auf eigene Faust auf die Suche nach Emolga gemacht. Als sie es finden, scheint sich eine Freundschaft zwischen den dreien zu entwickeln. Plötzlich ist Lilia umzingelt von einem Schwarm verärgerter Fletiamo, die sehr bedrohlich wirken. Lilia, Milza und Emolga versuchen zu fliehen, werden jedoch von den Fletiamo verfolgt.

Ash, Benny und Bell finden Lilia gerade noch rechtzeitig und retten sie mit der Hilfe von Pikachu. Obwohl Bell auf der Suche nach Emolga schon die Angriffe eines Cerapendra und eines Voltula aushalten musste, ist sie noch immer davon besessen, es zu fangen. Aber da stellt sich heraus, dass Emolga lieber bei Lilia bleiben möchte - sehr zur Bells Enttäuschung.

Und so legen unsere Helden eine Pause ein, um einen neuen Festschmaus von Benny zu sich zu nehmen, während Lilia einen neuen Freund gewonnen hat - Elmolga.

Aktuelle Pokémon

Verwandte Folgen

Zurück zum Seitenanfang