• Pikachu und das Piccolente-Trio!
  • Pikachu und das Piccolente-Trio!
  • Pikachu und das Piccolente-Trio!
  • Pikachu und das Piccolente-Trio!

Staffel 14 | Folge 20

Pikachu und das Piccolente-Trio!

Auf ihrem Weg nach Stratos City legen unsere Helden eine kleine Pause ein, um ein wenig zu trainieren und ihr Mittagessen zuzubereiten. Doch plötzlich brechen Ash und Pikachu im Boden ein und verschwinden in einem riesigen Loch, das von dem Ganovil mit der Sonnenbrille gegraben wurde. Ganovil ist ihnen den langen Weg bis dorthin gefolgt, um Pikachu zu einem Kampf herauszufordern. Doch bevor sich unsere Freunde versehen, erscheint ein Piccolente, das nur Unsinn im Kopf hat, auf dem Kampffeld! Tatsächlich handelt es sich sogar um drei Piccolente, die zusammen Unfug treiben! Nach und nach stibitzen sie Bennys Servierglocke, Ganovils Sonnenbrille und schließlich Ashs Mütze! Diese Gegenstände wieder zurückzubekommen, erweist sich als schwieriger als erwartet, da die drei Piccolente einzig und allein darauf aus sind, Chaos zu verbreiten und Unmut zu stiften. Während Ganovil unterstützt von Pikachu gegen sie kämpft,, erlernt Pikachu plötzlich eine neue Attacke: Elektroball! Diese Attacke befördert Piccolente im hohen Bogen durch die Luft. Unsere Helden sind froh, dass sie endlich ihre gestohlenen Sachen wiederhaben. Doch dann erinnern sie sich an den eigentlichen Grund für Ganovils Besuch, und Ganovil und Pikachu kämpfen gegeneinander. Obwohl der Kampf unentschieden endet, entwickelt sich Ganovil zu Rokkaiman weiter! Rokkaiman verabschiedet sich, und unsere Helden setzen ihre Reise nach Stratos City fort. Ash ist glücklich, dass Pikachu durch den Kampf gegen die drei Piccolente eine ganz neue Attacke gelernt hat: Elektroball!

Aktuelle Pokémon

Verwandte Folgen

Back to Top