• Kenner gegen Kenner!
  • Kenner gegen Kenner!
  • Kenner gegen Kenner!
  • Kenner gegen Kenner!

Staffel 14 | Folge 19

Kenner gegen Kenner!

Auf ihrem Weg nach Stratos City zu Ashs drittem Arenakampf in der Einall-Region kommen unsere Helden an einem brandneuen Pokémon-Markt vorbei, in dem gerade die große Eröffnung stattfindet. Der Markt sieht wie eine riesige Einkaufshalle aus. Im Markt entdecken sie ein Geschäft, in dem ein Pokémon-Kenner die Übereinstimmung der Trainer mit ihren Pokémon überprüft. Ash stellt sich in der Schlange an. Doch es sieht so aus, als müsste er dort eine halbe Ewigkeit warten. Plötzlich gibt ihm jemand ein Zeichen, in sein Geschäft zu kommen. Und dieser „Jemand“ (Tramina) ist eine Pokémon-Kennerin der Spitzenklasse, auf jeden Fall behauptet sie das. Tramina ist der Meinung, dass Ash sich von all seinen Pokémon trennen muss,weil keines von ihnen zu ihm passt. Doch dann stellt sich heraus, dass Benny Tramina schon einmal in der Orion-Arena begegnet ist, wo sie ihn zu einem Kampf herausgefordert hat. Er hat sie damals besiegt, was sie sehr geärgert hat. Und deshalb fing sie mit der Ausbildung zum Pokémon-Kenner an. (Die weiblichen Kenner nennt man Kennerin.) Und dann ist sie zurückgekommen, um Benny noch einmal herauszufordern. Aber er war nicht da, weil er schon auf seiner Reise mit Ash und Lilia gewesen ist! Und darum fordert sie Benny jetzt zu einem Rückkampf heraus. Wenn sie gewinnt, soll Ash all seine Pokémon aufgeben! Ash ist geschockt und beunruhigt. Aber Benny akzeptiert ihre Forderung. Während er Tramina besiegt, versucht er ihr behutsam beizubringen, dass es nicht von großem Nutzen ist, die Übereinstimmung eines Pokémon mit seinem Trainer nur nach dem Lehrbuch zu beurteilen. Wütend schwört sie, zurückzukommen, um Benny dann zu besiegen, und läuft davon. Ash ist überglücklich, dass er seine Pokémon behalten kann und dass sie wieder ihr Ziel, Stratos City, ins Auge fassen können!

Aktuelle Pokémon

Verwandte Folgen

Back to Top