Willkommen bei der Pokémon-Professorprüfung!

Künftige Professoren können ihre Kenntnisse und ihr Wissen zu den Regeln des Pokémon Sammelkartenspiels, des Pokémon Videospiels und den Verfahren, die für die Organisation und Durchführung von offiziellen Play! Pokémon Aktivitäten gelten, unter Beweis stellen. Professoren müssen diese Prüfung bestehen und außerdem mindestens 18 Jahre alt sein, um in das Programm aufgenommen zu werden.

Bevor du beginnst, hier noch einige wichtige Punkte, die du beachten solltest:

  • Die Professorprüfung ist eine zeitlich begrenzte Prüfung. Du hast 60 Minuten, um alle Fragen zu beantworten und die Schaltfläche zum Senden zu betätigen. Jede Prüfung, die nach Ablauf des Zeitlimits gesendet wird, gilt automatisch als nicht bestanden.
  • Die Prüfung umfasst 40 Fragen zu Kartenregeln, Spielmechanismen und Turnierbedingungen. Du musst mindestens 32 Fragen richtig beantworten, um die Prüfung zu bestehen. Wenn du weniger als 32 Fragen richtig beantwortest, musst du zwei Wochen warten, bevor du die Prüfung erneut ablegen kannst. Nachdem du die Prüfung absolviert hast, kannst du deine Ergebnisse einsehen. Eine Liste mit deinen falsch beantworteten Fragen wird angezeigt. Wenn du jedoch die Prüfung nicht bestanden hast, werden die richtigen Antworten nicht angezeigt. Nach jeder weiteren nicht bestandenen Prüfung musst du einen Monat warten, bevor du die Prüfung erneut ablegen kannst.
  • Wenn du die Prüfung bestehst, erhältst du eine Willkommens-E-Mail für das Professor-Club.
  • Wenn du die Seite während der Prüfung aktualisierst oder von der Seite wegnavigierst, wird dies vom System als Zeitüberschreitung gewertet, und du wirst von der Prüfung ausgeschlossen, wie oben beschrieben.

Wenn während der Prüfung Probleme auftreten, wende dich an den Kundendienst, um Hilfe zu erhalten.

Hinweis: Du musst bei deinem Pokémon Trainer Club-Konto angemeldet sein, bevor du die Prüfung absolvierst.

Prüfung beginnen!
Zurück zum Seitenanfang